Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung beinhaltet die „Informationspflicht bei Erhebung von
personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person“ gemäß Art. 13
Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) der EU.

Erheben personenbezogener Daten

Bei Anmeldung zur Nummernvergabe für unserem Kinderkleider- und Spielzeugbasar benennen Sie uns folgende Daten

  • Name, Vorname
  • Straße und Hausnummer
  • PLZ und Ort
  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Helferzeiten (nur Basarhelfer)

und willigen in die Datenverarbeitung ein. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1a EU-DSGVO.

Diese Daten werden vom Basarteam in einem Verkäuferverzeichnis und im Abrechnungsprogramm digital gespeichert und werden zum Zwecke der Verkaufsabwicklung (z. B. Nummernvergabe, Warenabgabe, Warenrückgabe, Reklamation) und für die Helfereinteilung des Basars verarbeitet. Eine weitere Verarbeitung für andere Zwecke erfolgt nicht.

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten.